Für Körper und Seele

Entspanne dann, wenn du keine Zeit hast“, sagt Anet Gawert. Ruhe und gute Luft tragen viel zur Gesundheit bei, weiß die Chefin der Magdeburger Salzgrotte in der Leiterstraße. Ein Besuch dort ist wie ein Tag am Meer, wirbt sie. Allerdings intensiver und kürzer. Jeweils 45 Minuten dauert so ein Ausflug. Zeit für (fast) alle Sinne, die nachhaltig gut tut und gesund erhält.

Weiterlesen …

Mit dem Elektro-Auto durchs Land

Eine Million Elektrofahrzeuge sollen bis 2023 durch Deutschland fahren, möchte die Bundesregierung. 83.175 sind es derzeit laut Statista – von landesweit 57,3 Millionen Fahrzeugen. Das lässt zweifeln. Aber was wäre wenn? Wenn (fast) alle Elektroautos fahren würden, jetzt? Wie steht es um die Lademöglichkeit, wie sieht die Fahrt in der Praxis aus? Ein Selbsttest.

Weiterlesen …

Food Coop kennenlernen und rund um die Uhr einkaufen

Die Food Coop Magdeburg lädt am Dienstag, 1. Oktober 2019, zu einem Kennenlern-Treffen in die Thiemstraße ein. Interessierte können sich in diesem Rahmen über die selbstverwaltete Lebensmittelkooperative informieren, in der man dank eines Türcodes rund um die Uhr einkaufen kann.

Weiterlesen …

Treten auf der Stelle

Der 1. FC Magdeburg ist in der dritten Liga noch nicht aus der Phase der Selbstfindung herausgekommen. Als Tabellen-Achter befindet man sich im grauen Niemandsland. Eine Zwischenbilanz nach einem Viertel der Saison.

Weiterlesen …

Vergangene Utopie im Heute

Utop 89 ist der ungewöhnliche Titel einer ungewöhnlichen Theateraktion: eine Stadtinszenierung, kreiert und umgesetzt vom Regieduo Willems& Kinderlen, das sich auf Theaterperformances spezialisiert hat. Sie nehmen das historische Ereignis des „Mauerfalls“ vor 30 Jahren zum Anlass, zurückzugehen in diese Zeit – sowohl gedanklich als auch örtlich. Wie war das damals? Welche Wege wurden gegangen, was ist passiert?  Wie war Magdeburg damals?

Weiterlesen …

Grenzenlos

Mit Musik aus Ost und West wird in der Festung Mark in den Tag der Deutschen Einheit gerockt. Der Fall der Mauer vor 30 Jahren ist  das bewegendste Ereignis in der deutschen Nachkriegsgeschichte. Um das zu feiern vereinen sich Musiker und lassen Magdeburg gemeinsam rocken – vom 2. Oktober bis in den Jubiläumstag, auf mehreren Bühnen, mit Überraschungen und einem zündenden Highlight um Mitternacht.

Weiterlesen …