Vortrag im Schloss Spiegelsberge zu den Landschaftsgärten in Sachsen-Anhalt

- Vortrag wurde abgesagt -

Was ist heute im Keller des Jagdschlosses Spiegelsberge in Halberstadt untergebracht? Sahen die Spiegelsberge als Landschaftspark schon immer so aus?

Weiterlesen …

Bewegt durch die (Kultur)Nacht

Mehr als 300 Künstler/-innen an über 40 Kulturorten der Stadt sind am 21. September zu erleben. Einrichtungen, Akteure und Vereine präsentieren die Vielfalt der Magdeburger Kulturszene und laden zur Magdeburger Kulturnacht mit abwechslungsreichem Programm ein.

Weiterlesen …

Gefühle in Musik

Der Konzertsommer 2019 überrascht sein Publikum am Sonntag, 22. September, mit einem ungewöhnlichen Programm: „Museratur“. Das ist kein Druckfehler sondern ein geschützter Begriff für die Verknüpfung von Musik und Literatur. Komponisten werden häufig durch einen Text, Poesie oder Prosa, inspiriert, um Gedanken und Empfindungen in Musik zu formen.

Weiterlesen …

Kultur Kompakt

Heute Jazz am Turm: das September-Konzert mit dem "ANTJE FRENCK QUARTETT" im Wasserturm Magdeburg-Salbke genießen und am Mittwoch die Lachmuskeln mit den Herren Sang und Klang im "Querstyle" trainieren.

Weiterlesen …

Uraufführung beim Kunstfest

„Es waren unglaublich starke Frauen“, sagen Samanta Hinz und Pauline Stöhr, beziehend auf die Bauhaus-Zeit. Im Jubiläumsjahr stehen vielerorts Männer im Vordergrund. Dabei gibt es von Frauen Entwicklungen, die bis heute produziert werden, erklären die Tänzerinnen.

Weiterlesen …

Das leere Mausoleum in den Spiegelsbergen

Wer heute nach Halberstadt kommt oder über die B81 in den Ostharz fährt, dem bleibt das am südlichen Stadtrand befindliche Jagdschloss Spiegelsberge kaum verborgen. Seit 1782 steht es dort hoch über der Domstadt und beim näheren Betrachten fällt einem zunächst ein älterer Gebäudeteil mit geschweiften Giebeln nach Norden und Süden auf.

Weiterlesen …